skip to Main Content

Training

Hochwertige, effektive Trainings sind entscheidend für die Steigerung von Leistung und Wohlbefinden. Angeleitet wirst du durch unsere Trainer, Coaches und Physiotherapeuten. Für bestmögliche Resultate setzen wir im Training auf eine 1:1:1-Betreuung. Ein Trainer, ein Kunde, ein Trainingsraum.

  • Indoor- und Outdoor-Personal Trainings
  • Online-Trainings z.B. per Zoom
  • Funktionelles Athletiktraining
  • Sportspezifisches Training
    • Lauftechnik- oder Trailrunning-Training (inkl. Videoanalyse)
    • Langlauftraining (Beginner/Ambitionierte/auch Kleingruppen; inkl. Videoanalyse)
    • Spezifische Vorbereitung für Aufnahmeprüfungen (Talentschulen, Sportgymnasien, Polizei/Feuerwehr-Einstellungstests, etc.)
  • Gezieltes Aufbau-/Reha-/Regenerationstraining nach Verletzungen

ANSPRECHPERSONEN

Portrait Von Ornella Poltéra

Ornella

Co-Geschäftsführerin und Gründerin 80’20 AG

Ornella ist Herzblut-Unternehmerin, leidenschaftliche Langläuferin und (Ultra-)Marathonläuferin. 2017 holte sie den 100km-Schweizermeistertitel. Als Fitnessinstruktorin mit eidg. Fachausweis, Crossfit-Instruktorin, dipl. Personal Trainerin und Modern-Meditation-Teacher deckt sie die ganze Bandbreite des Personal Trainings ab. 2015 hat sie die Ein-Frau-Firma «Poltéra Training» gegründet, ein Team aufgebaut und 2020 zur 80’20 AG weiterentwickelt.

Stefanie

Sportphysiotherapeutin und Athletik-Trainerin, BSc in Physiotherapie, Sportphysiotherapeutin ESP, MSc Osteopathie i.A.

Stefanie hat sich ganz dem menschlichen Bewegungsapparat verschrieben. Als ausgebildete Sport-Physiotherapeutin bringt sie ihre Expertise für Leistungssportler genauso wie für Nicht-Sportler, z.B. in der Reha, ein. Im Master zur Ostheopathie erarbeitet sie sich aktuell weitere Techniken, um unsere Kunden noch umfassender behandeln zu können. Im Betreuerteam des Swiss-Ski-Nationalkaders hat Stefanie in den letzten Jahren am sportlichen Erfolg mitgewirkt und betreut jetzt auch Athletinnen des C-Kaders.

Nina

Athletik- und Personal-Trainerin, BSc in Fitnessökonomie i.A.

Als ehemalige Spitzensportlerin und Olympionikin (Ski-Freestyle) sieht sich Nina als Botschafterin des Sports. Die Kombination von Bewegung, Spass und Naturerlebnis liegt ihr am Herzen. Die ausgebildete Fitness-, Groupfitness- und Ernährungstrainerin bildet sich aktuell in ihrem berufsbegleitenden Studium an der Hochschule für  Prävention und Gesundheitsmanagement weiter.

Curdin

Athletik- und Personal Trainer, BSc EHSM in Sports, M.A. in Secondary Education i.A.

Curdin ist ein polysportives Talent und seit vielen Jahren als Trainer und Athlet in unterschiedlichen Vereinen tätig. Nebst seinen fussballerischen Fähigkeiten ist Langlauf seine Paradedisziplin. Auf der Loipe ist er immer motiviert, sein Know-how weiterzugeben. Nach dem Sport-Bachelorstudium an der Eidg. Sporthochschule in Magglingen bildet sich Curdin im Masterstudiengang an der pädagogischen Hochschule Zürich weiter (Master Sekundarstufe I).

Back To Top